hypor vietnam.png

Veröffentlicht am 27. Mai 2020

Hochwertige Schweinegenetik verbessert die Schweinefleischproduktion in Vietnam

Japfa Comfeed Vietnam beauftragte Hendrix Genetics mit der Leistungsverbesserung seines erneuerten Schweinefleischproduktionssystems und bat darum, alle Urgroßeltern (GGP) und Großeltern (GP) der Schweinepopulation durch den besten Hypor-Zuchtbestand auszutauschen. Vor Kurzem fand der erste Transport statt.

Die Welt ist sich aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise bewusst geworden, wie wichtig eine starke Lebensmittelproduktionskette ist. Daher arbeiten Japfa Comfeed Vietnam und Hendrix Genetics gemeinsam an der Versorgung der vietnamesischen Bevölkerung mit qualitativ hochwertigem und erschwinglichem frischem Schweinefleisch. In den nächsten drei Jahren sollen Transporte von mehreren tausend hochwertigen und reinrassigen Hypor-Zuchttieren in Hanoi und Ho Chi Minh eintreffen. Diese Tiere stammen aus strategischen Nukleusanlagen in Nordamerika und werden in gecharterten Flugzeugen nach Vietnam geflogen. Auf diese Weise wird der höchstmögliche Gesundheitszustand der Tiere gewährleistet.

Japfa Comfeed Vietnam ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Japfa Ltd. und verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Schweineproduktion in großem Umfang. Das Unternehmen arbeitet unter den strengsten internationalen Standards für Biosicherheit und investiert kontinuierlich in die modernsten Schweinebetriebe in Vietnam.

hypor vietnam pig.png

Arif Widjaja, Landesvorsitzender von Japfa Comfeed Vietnam, erklärt: „Die Strategie unseres Agrar- und Nahrungsmittelgeschäfts besteht darin, die Versorgung der vietnamesischen Bevölkerung mit qualitativ hochwertigen und erschwinglichen Lebensmitteln auch in Krisenzeiten sicherzustellen. Unser Geschäftsmodell ist belastbar, da wir im Umgang mit schwierigen Zeiten erprobt sind. Wir haben gelernt, wie man auch unter schwierigsten Bedingungen wie der afrikanischen Schweinepest produziert, die die Industrie maßgeblich beeinträchtigen. Wir vertrauen unseren bewährten Systemen, die wir in ganz Vietnam ständig verbessern.“

Hugues Six

Die Hypor-Zuchttiere werden gemäß den Protokollen des Hypor-Zuchtprogramms in den Produktionseinrichtungen von Japfa Comfeed Vietnam vermehrt. Somit können wir in den kommenden Jahre einen maximalen genetischen Fortschritt gewährleisten. Darüber hinaus haben wir eine starke Verbindung zwischen den Nukleuseinrichtungen von Japfa Comfeed Vietnam und den wichtigsten Hypor-Zuchtanlagen in Europa und Nordamerika aufgebaut.

Hugues Six
Hugo Six
Geschäftsführer von Hendrix Genetics Hypor Asia

Hendrix-Genetics, ein führendes internationales Zuchtunternehmen für verschiedene Tierarten, entwickelt kontinuierlich widerstandsfähige und leistungsstarke Schweinegenetiklinien, die in Asien besonders gut gedeihen. Das Hypor-Programm produziert die Hypor Libra*, eine einfach zu handhabende Elternbestandssau, die pro Sau und Jahr über 32 uniforme und starke Ferkel absetzt. In Kombination mit dem Endstufeneber Hypor Magnus, dem Produktionssieger in Futterverwertung und Wachstum, werden hervorragende Schweine produziert, die die Anforderungen des vietnamesischen Marktes erfüllen.

Ähnliche Artikel

, by
Vermeiden Sie den Produktionsrückgang im Sommer mit praktischen Tipps

Von hochwertiger Genetik bis hin zu ausgezeichnetem Management – Hypor gibt Produzenten die Hilfsmittel an die Hand, um auch in den Hitzeperioden im Sommer von der Abferkelung bis zur Mast eine hohe …

, by
Haven-Kolonie schafft eine reibungslose Umstellung

Die Haven-Kolonie arbeitet seit über 10 Jahren mit Hypor zusammen und belegt per Natursprung. 2018 baute die Kolonie einen neuen Trockenstall für Sauen und Jungsauen. Ihr vorhandener Stall musste mod…

, by
Biosicherheit fördert das Betriebsergebnis

Wenn Sie denken, hohe Biosicherheit ist nicht überlebensnotwendig in Ihrem Geschäft, dann versuchen Sie ohne zu überleben. In Zeiten zunehmender Krankheitsbedrohungen durch PRRS (Schweinereproduktion…